HeilSein HeilWerden Kongress

Heil Sein Heil Werden Kongress 2018, MeinKongress.de

Im Heilsein – Heilwerden Symposium findest du:

 

  • einen 360 Grad-Blick auf Heilung durch vielfältige und erfolgreiche Ansätze der Heilarbeit
  • einen vertieften Zugang zum Emotionalen, Mentalen und Physischen und dessen Zusammenwirken
  • Hilfestellungen und Erläuterungen zum Umgang mit alten Wunden und Traumata
  • heraus, was Verbundenheit und dein eigener Wille mit Heilung zu tun hat
  • einen verstärkten Blick auf den energetischen Aspekt von Heilung
  • erweiterte Perspektiven verschiedener Dimensionen der Heilung – im Selbst, in Begegnung, innerhalb der Kultur und Generationen und global/kollektiv

 

Wenn du dabei bist kannst du erfahren:

 

  • wie du den Heilungsprozess besser verstehen kannst
  • warum die Eigenverantwortlichkeit eine wesentliche Rolle spielt, um Heilung wieder zu dir zurück zu nehmen
  • wie Du Deine Vitalität und Lebensfreude wieder befreien kannst
  • warum Achtsamkeit und eine erweiterte Perspektive für Deine eigene Heilung so relevant ist
  • wie Du Resilienz entwickeln kannst und Deine Kraftressourcen stärkst
  • warum Schmerz nicht Dein Feind ist und in der Integration eine Chance zur Heilung für Dich liegt

 

 

 

Heilung, Evolution, Bewusstsein – das Symposium „HeilSein – HeilWerden“

 

Wir befinden uns in herausfordernden Zeiten – gewohnte Wege sind oft nicht mehr begehbar, neue (noch) nicht in Sicht. Vieles ist aus dem Lot. Dabei ist es wichtig, dass wir dazu in der Lage sind, angemessen und besonnen auf die Radikalisierungen, die extremen Umweltkatastrophen, auf die Fragmentierungen die Innen und Außen geschehen zu antworten. Ohne uns dabei zu überfordern, ohne es durch bloße mentale Konzepte lösen zu wollen.

 

Wie können wir wachsen - was braucht es noch zur Klärung? Und wie behalten wir den Überblick und können entwickeln und entfalten,

was wirklich hilfreich ist? Wie handeln wir aus einem Raum heraus, der ein HeilSein noch kennt?

 

Das Online Symposium „HeilSein – HeilWerden“ vom 13. bis 22. April 2018 beschäftigt sich mit solchen Fragen. Es möchte inspirieren, neue Wege des HeilWerdens entdecken, die helfen, den Fragmentierungen in Dir selbst und in der Welt heilsam zu begegnen.

Und das Besondere daran: es findet online statt - und es ist gratis.

 

Wie funktioniert das?

Einfach anmelden und ab Symposiumsbeginn jeden Tag 3 kostenlose Interviews mit vielfältigen Pionieren aus den Bereichen Heilung, Evolution, Bewusstsein erhalten. Mit dabei z.B. 

 

  •  Annette Kaiser
  •  Andrea und Veit Lindau
  •  Yoga Vidya Gründer Sukadev Bretz
  •  Phyllis Furumoto
  •  Ruediger Dahlke
  •  Prof. Dr. Franz Ruppert
  •  viele weitere SprecherInnen, wertvolle Impulse, praktische Übungen und mehr...

Somit stärkt das Symposium die Felder, in denen HeilSein und HeilWerden schon geschieht oder noch geschehen kann – und begegnet dabei diesem scheinbaren Paradox: es ist eine herzliche Einladung, den Funken des HeilSeins der bereits da ist, weiter zu entzünden, um neue Wege des HeilWerdens zu entdecken.

 

Es geht dabei um eine Art Wiederherstellung eines ursprünglichen und „ganzen“ Zustandes - und das fängt ganz überschaubar genau da an, wo Du gerade bist und dies hier liest.

 

Lasst uns die Selbstheilungskräfte dieser Welt sein!

 


Die Experten

Zoë C. Aschenbach | Romen Banerjee | Sukadev Bretz | Fokke Brink | Dr. Ruediger Dahlke | Christian Einsiedel | Ohad Ezrahi | Luna Garcia Fernandez | Ben Flegel | Phyllis Furumoto | Dieter Halbach | Christoph Harrach | Stephan Hausner | Gary Joplin | Kosha Joubert | Annette Kaiser | Evi Ketterer | Hartwig Kopp-Delaney | Chandra Lacombe | Sabine Lichtenfels | Andrea Lindau | Veit Lindau | Myjala Pansegrau | Dr. med. Klaus-Dieter Platsch | Dolores Richter | Prof. Dr. Franz Ruppert| Marcel Scherreiks | Joachim Sevenich | Dr. Thomas Steininger | Meisterin Tianping | Meisterin Tianying | Leander von Kraft | Heike Wegener | Roshi Yakushi Angyo Roland Wegmüller | Silke Weiss | Francois Michael Wiesmann | Jürgen Wölfl


Hier kannst Du schon einmal schnuppern:



Der Veranstalter Rupert Weis

"Heilung ist im Grunde ein Mysterium. Manchmal begegnet sie uns in Form anderer Menschen, manchmal in Form einer Pflanze oder Medizin, manchmal in der Stille oder im göttlichen Licht, dann wieder im Handeln und Tun. Letztlich sind all dies Aspekte eines Größeren und meine Motivation ist diese scheinbar unzusammenhängende Einzelteile zu verbinden. Denn in jedem liegt Wahrheit und nur zusammen können sie sich wirklich entfalten. Hierzu möchte ich mit dem Symposium einen Beitrag leisten."